Reiterhof Eulenmühle, Ingelheim

Unser Paddockboden: Klarer Favorit im Praxis-Langzeittest

Reiterhof Eulenmühle, Ingelheim

Unser Paddockboden: Klarer Favorit im Praxis-Langzeittest

Zehn Jahre lang testete der Reiterhof Eulenmühle im rheinland-pfälzischen Ingelheim die Paddockmattensysteme fünf namhafter Hersteller – darunter auch unsere Paddockplatten REGUPOL equiline multi XL und unser Verbundpflaster REGUPOL equiline walkway. Das renommierte Fachmagazin „Reiter Revue International“ wollte damals herausfinden: Welcher Paddockboden hält den tagtäglichen Belastungen unter gleichen Bedingungen am besten stand? Für Stallbetreiberin Wiltrud Heine steht noch heute – rund 20 Jahre nach Start des Experiments – ihr persönlicher Sieger fest: Am liebsten würde sie alle ihre Paddocks mit Böden von REGUPOL ausstatten. Denn noch immer überzeugt er durch uneingeschränkte Leistung, absolute Regendurchlässigkeit und enorme Wetterbeständigkeit.

„Die REGUPOL Produkte sind leicht zu reinigen, die Pferde spielen darauf, wälzen sich und legen sich hin. [...] Die Gummimatte funktioniert ohne Tretschicht, ist regendurchlässig und extrem einfach sauber zu halten. [...] Die Matten sind robust und dennoch elastisch. Unsere Pferde stehen sicher, ihre Hufe nutzen sich nicht ab.“

Wiltrud Heine, Stallbetreiberin

Pfützen ade: Trockene Füße ganz ohne Tretschicht

Auf rund 180 qm Testfläche traten vier bis sechs Pferde unseren Paddockboden Jahr für Jahr mit Füßen. Das Ergebnis: Von Anfang an konnten wir uns im direkten Vergleich als klarer Favorit behaupten. Insbesondere dass unser System ganz ohne Tretschicht ein Höchstmaß an Komfort und Trittsicherheit bietet, begeisterte die Tiere des Reiterhofs Eulenmühle ebenso wie die Stallbetreiber. Schließlich entfallen dadurch Folgekosten, Schmutz lässt sich leicht abfegen und auch die Pferde bleiben bei jeder Witterung sauber.

Projektübersicht

  • Test von Paddocks mit REGUPOL Pferdeböden
  • Ideale Bedingungen auch nach 20 Jahren Nutzung
  • Sicherer Stand auf REGUPOL ohne Tretschicht
  • Weitere Informationen über den Reiterhof Eulenmühle finden Sie hier

Langlebig und kostensparend

Die elastischen REGUPOL Bodenbeläge für die Pferdehaltung sind seit rund 40 Jahren in unveränderter Form auf dem Markt – und zeigen sich selbst in den ältesten Installationen noch von ihrer besten Seite. Diese lange Lebensdauer macht unsere Pferdeböden wirtschaftlich und zahlt sich innerhalb kurzer Zeit aus. Auch Wiltrud Heine bestätigt: „Im Vergleich zu Systemen mit Tretschicht haben sich bei REGUPOL die Anschaffungskosten nach rund fünf Jahren amortisiert.“ Überhaupt ist es der engagierten Stallbetreiberin wichtig, auf Qualität zu setzen. Seit sie 1996 damit begonnen hat, die Eulenmühle zu einer modernen, professionell ausgerichteten Reitanlage auszubauen, hagelt es haufenweise Preise. Wir sind stolz darauf, Teil dieses Erfolgs zu sein und wünschen den Pferden der Eulenmühle weiter viel Freude auf unserem Paddockboden.

Merkliste
Kontakt