REGUPOL everroll alpine ultimate

Produktdetails

REGUPOL everroll alpine ultimate

Produktdetails

EPD & C2C

REGUPOL everroll alpine ultimate kommt in verschiedenen Bereichen zum Einsatz. Robust und rutschsicher.

Unsere Bahnenware REGUPOL everroll alpine ultimate ist als Wintersportboden hervorragend geeignet, da sie eine rutschfeste Oberfläche hat. Sowohl bei trockenem Zustand als auch bei Nässe mindert der Bodenbelag in Wintersportanlagen die Gefahr des Ausrutschens. Unser REGUPOL everroll alpine ultimate Wintersportboden ist auch mit Ski- und Snowboardschuhen trittsicher.  Zusätzlich ist er spürbar elastisch und komfortabel. Seine positiven akustischen Eigenschaften sorgen für eine besondere Atmosphäre. An schönen, sonnigen Tagen kann die Reflexion des Schnees störend sein. Unsere Wintersportböden sind so beschaffen, dass die Gäste nicht durch vom Boden ausgehende Lichtreflexionen geblendet werden. Ihre Besucher können das Gesamterlebnis in Ihrer Wintersportanlage genießen.

Neben den Vorteilen unseres Bodenbelags, die Ihren Gästen mehr Sicherheit in Ihrer Wintersportanlage bieten, haben unsere Wintersportböden auch Vorteile für Sie: Unser Bodenbelag REGUPOL everroll alpine ultimate ist widerstandsfähig gegen mechanische Einwirkungen. Sein erhöhtes Brandverhalten erfüllt besondere Anforderungen an den Brandschutz. Haben Sie Fragen zu unseren Wintersportböden? Sprechen Sie uns gerne dazu an.

Das Institut für Bauen und Umwelt e.V. hat die Environmental Product Declaration, kurz EPD, für REGUPOL Bahnenware veröffentlicht. Lesen Sie hierzu mehr in unserer Presseinformation.
Zudem haben wir das C2C Zertifikat erhalten. Cradle to Cradle Certified® ist eine eingetragene Marke des Cradle to Cradle Product Innovation Institute (C2CPII). REGUPOL everroll alpine ultimate ist gemäß Cradle to Cradle Certified® in Bronze-Level zertifiziert. Erfahren Sie mehr zu diesem Thema in unserer Presseinformation.

REGUPOL everroll alpine ultimate
Cradle to Cradle Certified® Bronze
EPD
Bergbahnstationen und Restaurants der Arosa Bergbahnen AG

Bergbahnstationen und Restaurants der Arosa Bergbahnen AG

Arosa im Kanton Graubünden zählt zu den bekanntesten Tourismuszielen in der Schweiz. Auch wenn ein großer Teil der Gemeindefläche landwirtschaftlich genutzt wird, leben die Aroser heute doch fast ausschließlich vom Fremdenverkehr. Nahezu eine Million Gäste jährlich genießen in…

mehr erfahren
Der Bodenbelag REGUPOL everroll alpine in der Gastronomie

Der Bodenbelag REGUPOL everroll alpine in der Gastronomie

Adelboden ist mit seinen top ausgestatteten Skigebieten zweifellos ein beliebtes Ausflugsziel und Austragungsort des Audi FIS Ski Weltcups. Inmitten dieser malerischen Region und auf fast 2000 Meter über Meer befindet sich das Restaurant Sillerenbühl. Im Zuge einer Totalsanierung…

mehr erfahren
Alpine Luxustherme in Ischgl setzt neue Maßstäbe

Alpine Luxustherme in Ischgl setzt neue Maßstäbe

Die Silvretta Therme in Ischgl wurde nach dreijähriger Bauzeit im Winter 2022 eröffnet. Bereits während der Planungsphase setzte man den Fokus vorausschauend auf eine ressourcenschonende Bauweise. Das Gebäude wurde so nachhaltig und energiesparend wie möglich geplant und…

mehr erfahren
Pardatschgratbahn, Ischgl

Pardatschgratbahn, Ischgl

Ischgl, einst ein Bergbauerndorf in Tirol, zählt heute zu den beliebtesten Skiorten Österreichs. Die Ortschaft liegt auf 1.377 m Höhe im Skigebiet Silvretta Arena, das eines der größten, aber auch schneesichersten Skigebiete der Alpen ist.

Zwischen der Talstation in Ischgl und…

mehr erfahren

Farb- und Musterauswahl

Der REGUPOL
Flooring-Designer

Produkteigenschaften


  • komfortabel
  • robust
  • langlebig
  • nachhaltig
  • rutschfest
  • tausalzbeständig

Technische Daten


Produkt

Elastischer Bodenbelag aus PUR-gebundenen Granulaten, mit hundert Prozent EPDM-Farbanteil

Anwendungsbereiche

Berg- und Talstationen, Skishops, Skidepots, Gastronomiebereiche, Hotels, Eissporthallen

Standardabmessungen Rollenware

Breite: 1 250 mm
Länge: 10 m | 15 m | 20 m
Thicknesses: 4 mm, 6 mm, 8 mm, 10 mm, 12 mm

Rutschfestigkeit

R 10 nach DIN 51130 (02.2014) und ASR A1.5/1,2

Nachhaltigkeitszertifikat

EPD - Environmental Product Declaration

Schlagfestigkeit

> 21 Nm in Anlehnung an EN 14904 / EN 1517

Kraftabbau

Bis zu 14 % in Anlehnung an EN 14904 / EN 14808

Trittschallminderung

14 dB bei REGUPOL everroll alpine ultimate, 4 mm
16 dB bei REGUPOL everroll alpine ultimate, 8 mm
nach DIN EN ISO 10140

Brandklassifizierung

Cfl s1 nach EN 13501-1:2010-01 / EN9239-1:2010-11

Farben

Ca. 27 Standardfarben, individuelle Farben auf Anfrage möglich

Salzwasserbeständigkeit

beständig in Anlehnung an DIN EN ISO 175

Carsten Pohl

Ihr Ansprechpartner

Wir helfen Ihnen gern.

Carsten Pohl
REGUPOL Germany GmbH & Co. KG
Sales Manager Deutschland

Widerstandsfähig auch in hoch frequentierten Bereichen

In hoch frequentierten Bereichen des Wintersports müssen die Bodenbeläge viel aushalten. Unser REGUPOL everroll alpine ultimate Wintersportboden ist schlag- und stoßfest. Er hält den Belastungen vieler Menschen als auch spitzer Skistöcke und schwerer Ski- und Snowboardschuhen stand. So bietet unsere Bahnenware Schutz gegen stumpfe Stoßbelastung und hohe Dauerlasten. Durch seine guten akustischen Eigenschaften reduziert unser Bodenbelag die Lärmbelastung in Ihrer Wintersportanlage.

Überzeugen Sie sich selbst von unserem REGUPOL everroll alpine Wintersportboden.

zurück
Merkliste
Kontakt